Wie funktioniert ein „Interaktives Telefonseminar“?

Es ist ähnlich wie „normale“ Seminare, die Sie kennen, nur dass wir uns mit einer Gruppe von 6 – 10 Teilnehmern am Telefon treffen.

Teilnehmerunterlagen und die Zugangsdaten bekommen Sie vorab per Mail. Zu den vereinbarten Zeiten wählen Sie sich in eine Telefonkonferenz ein und sind gleich mit den Trainern und allen anderen Teilnehmenden verbunden.

Innerhalb von drei Monaten finden drei interaktive Seminareinheiten á 4 Stunden statt. In einem moderierten Prozess sind alle Anwesenden wertschätzend und effektiv miteinander im Gespräch.

Zwischen den Seminareinheiten beschäftigen Sie sich mit Übungen und können mit Gleichgesinnten aus der Gruppe in Kontakt bleiben.

Zusätzlich bieten wir ca. 2 Wochen nach jedem Seminarblock eine Konferenz á 1.5 Stunden für Fragen an die Seminarleiter sowie einen Erfahrungsaustausch an.

Ein persönliches Einzelcoaching pro Monat ergänzt den Prozess und geht besonders auf Ihre persönliche Situation ein.

Am jeweiligen Starttermin (Dauer vier Stunden) werden die weiteren Termine gemeinsam abgestimmt.

„4 Stunden Telefonkonferenz, das hält doch kein Mensch aus!“

Keine Panik! Vergessen Sie alles, was Sie bis jetzt in Bezug auf Telefonkonferenzen gehört oder selbst erlebt haben. Stellen Sie sich ein lebendiges Seminar vor, mit Impulsvorträgen, Partnerübungen, Zeiten für persönliche Reflektion, Erfahrungsaustausch und natürlich auch Pausen. Mit etwas Kreativität funktioniert das auch per Telefon. Das Wichtigste ist, es geht einfach, macht Spaß und Sie haben eine Menge Einsichten.

Vorteile dieser Arbeitsweise:

  • Es ist effizient und kostengünstig, denn es fallen keine Fahrtwege und Zeiten an.
  • Von jedem Ort der Welt ermöglicht das Telefon eine bequeme Teilnahme.
  • Sie können es sich auf Ihrem Sofa, beim Waldspaziergang oder in Ihrem Büro gemütlich machen und entspannen. Sie entscheiden, wo oder wie Sie am Besten lernen.
  • Sie verlieren keinen Arbeitstag und können die Seminarzeiten leicht in Ihren Tagesablauf integrieren.
  • Sie erleben überregionale Vernetzung und Austausch mit Gleichgesinnten in einer intensiven Weiterbildung.
  • Selbst wenn Sie mal verhindert sind, können Sie bei einer Autofahrt oder am Wochenende das Seminar in Ruhe per MP3 nachhören (die Erlaubnis aller Teilnehmer vorausgesetzt).

Weitergehendes über unsere Haltung als Coachs und Trainer finden Sie unter Grundhaltung.
Wenn Sie Fragen haben, können Sie uns jederzeit auch anrufen.

zur DAS TRAININGSJAHR-Startseite


"Leben ist immer wieder aufbrechen zu dem Ziel, das du im Herzen verspürst."

Irina Rauthmann